logo fruehling
büro für visuelle kommunikation icon homeicon impressumicon mail
icon
Design & Development

Clientprogramming
- HTML
- JavaScript
- JQuery Library
- Dojo Library
- CSS 3.0

Serverprogramming
- EvoWeb CMS
- Typo3 Server
- PHP
- mySQL
- Linux Suse

» Beispiele

Wie eine Website Ihr Leben verändern kann?

Die Website eines Unternehmens ist nicht nur primärer Informationskanal, sie prägt auch dessen ersten Eindruck und bietet viele Möglichkeiten, wesentliche Geschäftsprozesse, von der Kundenkommunikation bis zum eCommerce online, ökologischer und ökonomischer abzuwickeln. Solche Entwicklungen haben manchmal auch Einfluss auf Workflows, Kultur oder das Image eines Unternehmens. Deswegen geht bei solchen Projekten ein analytischer Prozess dem Grafikdesign voraus, aus dem Konzepte entstehen, die die Strategie eines Unternehmens in die Struktur einer Website einfließen lassen und den Benutzer dementsprechend "führen".

Webdevelopment & Clientprogramming
Ein zeitgemäßes Webdevelopment nutzt nicht nur die Möglichkeiten des "Document Object Modeling", um mit "CSS" und "JavaScript" dynamische Oberflächen zu schaffen. Es geht vor allem darum mit solchen Technologien, interaktive Prozesse zu modellieren. Denn wer das Internet immer noch als Präsentationsmedium sieht, hat seine Möglichkeiten nicht verstanden. Lange Zeit war die wichtigste und größte Errungenschaft des Internets Mailboxsystemen und Newsgroups vorbehalten und das "World Wide Web" ein "One Way" Informationskanal. Erst durch die Entwicklung der CMS-Systeme wurde auch das Web zum Kommunikationsmedium (in beide Richtungen) – mit grafischer Oberfläche.

EvoWeb CMS - "Keep it simple" mit EvoScript
Wir setzen mit zwei Technologien an, um solche Websites und Applikationen kostengünstig und effizient umzusetzen. Mit "EvoWeb" können wir mit standardisierten Modulen, Websites, oder Onlineshops für kleinere Unternehmen entwickeln. Die integrierte Scriptsprache "EvoScript" erlaubt es uns, mit EvoWeb, auf individuelle Anforderungen flexibel zu reagieren und neue Funktionen zu entwickeln, die wie Bausteine in das bestehende System integriert werden.

OpenSource - TYPO3, PHP & SQL
Die Strategie von "OpenSource" erlaubt ein effizientes Programmieren, weil die Teilnehmer der Community auf vorhandenen Modulen aufbauen und diese weiterentwickeln können. Bei vielen Ausschreibungen werden "OpenSource" Systeme vorausgesetzt, weil diese mittlerweile hohe Qualitätsstandards bieten und für die Entwicklung von Webprojekten wirtschaftlicher sind, als die großen CMS-Systeme und meist auf gängigen Programmiersprachen basieren. Für uns ist "TYPO3" in Verbindung mit "mySQL", aufgrund ihrer Skalierbarkeit und Qualität, die beste Software, um auch komplexe Webprojekte umzusetzen.

Web 2.0 & Social Media
Durch die Entwicklung von "Web 2.0" hat sich das Web weiter in ein "zwei Wege Medium" verwandelt. Die Kommunikation funktioniert nicht mehr von "one to many", sondern immer mehr von "many to many". Der aktuelle Stand dieser Entwicklungen sind die "Social Media Plattformen", wie z.B. "Facebook" und "Twitter". Aber auch andere Medien haben bewiesen, dass die Einbindung von Userdiskussionen, zu aktuellen Inhalten, funktioniert. Viele Unternehmen haben mittlerweile ihre Repräsentanzen auf diesen "Social Media Plattformen", oder nutzen die Möglichkeiten des Videostreaming via "YouTube". Für uns stellt sich hier die Herausforderung bei der Entwicklung von Unternehmenswebsites und Onlinestores, diese Kanäle und deren Möglichkeiten des Marketing, konzeptionell und technisch sinnvoll, einzubetten.
Mehr Informationen

» Wer wir sind...
» Noch Fragen?
fruehling logo klein
Copyright © 2012, Fruehling, A-1170 Wien
büro für visuelle kommunikation